Veröffentlichung der Dissertation von Samuel Jahreiß aus dem IMKi Projekt: Migrationsbedingte Mehrsprachigkeit in Kitas

Samuel Jahreiß hat als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des IMKi Projektes - Effekte einer aktiven Integration von Mehrsprachigkeit in Kindertageseinrichtungen - promoviert. Seine Dissertation zum Thema "Migrationsbedingte Mehrsprachigkeit in Kitas" wurde nun im Waxmann Verlag veröffentlicht. Wir gratulieren Samuel Jahreiß ganz herzlich und sind sehr stolz auf ihn!

Alle Informationen zur Veröffentlichung finden Sie hier

(25.09.2018, ah)